ForuM-Studie zum Thema Sexualisierter Gewalt in der ev. Kirche und Diakonie

Informationen zu der Studie: Am 25. Januar 2024 wurde die ForuM-Studie eine unabhängige Aufarbeitungsstudie zum Thema Sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche und Diakonie, veröffentlicht. Die Ergebnisse der Studie sind erschütternd. Unsere Aufgabe ist es, an der Seite der Betroffenen zu stehen und zu handeln. Die ForuM-Studie bildet eine neue Grundlage für unsere Aufarbeitung. In unserem Kirchenkreis gibt es seit 10 Jahren Präventions- und Interventionsarbeit, die Vorbereitungen dazu begannen 2012. Es gilt, mit den Ergebnissen der Studie die Aufklärung weiter voranzubringen und die Maßnahmen zu intensivieren. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche betroffen sind oder waren oder wenn Sie Fragen dazu haben: Als unabhängige Meldebeauftragte im Kirchenkreis Hamburg-Ost berät und unterstützt Jette Heinrich, wenn Sie von sexualisierter Gewalt im kirchlichen Kontext betroffen sind und/oder waren, davon Zeug*in wurden, oder eine betroffene Person sich Ihnen anvertraut hat: j.heinrich(at)kirche-hamburg-ost.de | 0176 195 198 96 | Fachstelle Prävention und Intervention im Kirchenkreis Hamburg-Ost Für die Nordkirche steht UNA – Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene zur Verfügung. Deutschlandweit können Sie sich an die Zentrale Anlaufstelle .help wenden. Was tun wir in Bargteheide und Eichede? Beide Kirchengemeinderäte haben es sich zur Aufgabe genommen, die Kirchengemeinden Bargteheide und Eichede zu einem sicheren Raum zu machen. Daher arbeiten beide Kirchengemeinderäte momentan an einem Schutzkonzept für die vielen Bereiche unserer Gemeinden.

ForuM-Studie zum Thema Sexualisierter Gewalt in der ev. Kirche und Diakonie2024-02-01T09:35:54+01:00

Ökumenisches Friedensgebet in Bargteheide

Gemeinsam mit der katholischen Kirchengemeinde und der Landeskirchlichen Gemeinschaft lädt die Evangelische Kirchengemeinde Bargteheide zum Friedensgebet am Mittwochabend. Ein Moment zum Innehalten, zum lauten und stillen, zum persönlichen und gemeinsamen Gebet. Von nun an im vierwöchentlichen Rhythmus, Mittwochabend um 18.30 Uhr in einem der drei Gotteshäuser: 17.01.2024 in der evangelischen Kirche 21.02.2024 in der katholischen Kirche 20.03.2024 Gemeindehaus der Landeskirchlichen Gemeinschaft 17.04.2024 in der evangelischen Kirche 15.05.2024 in der katholischen Kirche 19.06.2024 Gemeindehaus der Landeskirchlichen Gemeinschaft 17.07.2024 in der evangelischen Kirche 21.08.2024 in der katholischen Kirche 18.09.2024 Gemeindehaus der Landeskirchlichen Gemeinschaft 16.10.2024 in der evangelischen Kirche 20.11.2024 in der katholischen Kirche 18.12.2024 Gemeindehaus der Landeskirchlichen Gemeinschaft   Ganz herzliche Einladung!

Ökumenisches Friedensgebet in Bargteheide2024-01-03T10:16:48+01:00

Neu: Bibel Buchclub

Bibel Buchclub BiBu Das Projekt BiBu startete erfolgreich! Das nächste Treffen ist am 14. Februar 2024 von 18-19 Uhr in der Eichedeer Kirche weitere Termine: 13. März, 10. April, 15. Mai u. 12. Juni Wir würden gerne mehr verstehen, was wir in der Bibel lesen oder was wir aus der Bibel im Gottesdienst hören. Mehr Zusammenhänge und Hintergründe begreifen, auch eigene Fragen formulieren oder sowohl sperrige als auch wunderbare Worte der Bibel mit anderen teilen. Angeregt durch biblische Texte wünschen wir uns ein lebendiges Gespräch über „Gott und die Welt“. Wir wollen ausprobieren, ob es bereichernd, hilfreich oder zumindest interessant sein kann, mit anderen gemeinsam biblische Texte und Themen, Glaubens- und Lebensfragen zu bedenken. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bestimmen selbst, was jeweils „dran“ ist. Wir können fortlaufend in einem biblischen Buch lesen oder gehen thematisch einem Begriff nach, z.B.: Was ist Glück? Wie kann man trösten? Wie gehe ich mit Zweifel um? Wir können uns z.B. mit Klage- und Lobpsalmen beschäftigen, mit verschiedenen Texten zur Passion Jesu, mit Kernaussagen der Evangelien, mit biblischen Begriffen wie Segen, Vergebung, Rechtfertigung, Friede; mit persönlichen Themen wie Krisen und Scheitern, Leiden und Sterben, Versöhnen und Beistehen (Diakonie), Gastfreundschaft und Schöpfungsverantwortung. Mitzubringen: Wäre die Lust auf das Gespräch mit anderen und eine offene Haltung für das, was andere in biblischen Texten entdecken, sowie ein Interesse, die eigene Lebens- und Glaubensgeschichte mit anderen zu teilen. Es ist nicht so, dass wir für alles perfekte Antworten finden werden, doch die Idee und der Wunsch wäre, das wir uns nach dieser Stunde stets erfrischt und gestärkt trennen und neugierig sind auf das nächste Mal. Kontakt: Pastorin Philine Pawlas Tel. 015750138645 Es ist ein offener Kreis und wir freuen uns auf neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer – regelmäßig oder gelegentlich.

Neu: Bibel Buchclub2024-01-23T09:07:36+01:00

Zwischen Weihnachten und Neujahr

Frohe Weihachten! Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und hoffen, Sie können auf schöne Tage zurückschauen! Wir haben viele Gottesdienste gefeiert, in denen wir Gottes Ankunft auf die Welt verkündet haben. Einen besonderen Gottesdienst kann man hier noch einmal nachhören. Es ist der NDR-Radiogottesdienst vom 25.12. von Pastorin Chanda und Pastor Jordan. Und hier finden Sie ein Krippenspiel aus der Kita-Eckhorst! Viel Spaß beim zuschauen! Guten Rutsch und ein sicheres Ankommen! Wir wünschen Ihnen einen guten Jahresausklang und ein gutes Ankommen im Jahr 2024. Wer das Jahr besinnlich mit Gott ausklingen lassen möchte, ist herzlich eingeladen zum Gottesdienst am Altjahresabend in Eichede um 17 Uhr. Bleiben Sie behütet und gesegnet!

Zwischen Weihnachten und Neujahr2023-12-29T10:55:34+01:00

Weihnachten in und um Bargteheide und Eichede

Herzliche Einladung zu unserer Gottesdiensten am 24.12. Die Kirchengemeinde Bargteheide und Eichede laden an Heiligabend zu unterschiedlichen Gottesdiensten ein. Am 24.12. werden von 13.30 Uhr bis 23 Uhr insgesamt 12 Gottesdienste an verschiedenen Orten gefeiert. Nicht nur in den Kirchen in Eichede und Bargteheide, sondern auch auf vielen Dörfern, die zu den Gemeinden gehören. Es werden Gottesdienste mit Krippenspiel, für Jung und Alt und festliche Gottesdienste gefeiert. In der Bargteheider Kirche schließt der Gottesdienst zur Christnacht um 23 Uhr den Tag feierlich ab. Alle Gottesdienste finden Sie in den Gemeindebriefen ‚unterwegs‘ und ‚angesagt‘ oder hier auf der Website unter Termine. Bis zum Weihnachtsfest wünschen wir Ihnen alles Gute und gelingende Vorbereitungen!

Weihnachten in und um Bargteheide und Eichede2023-12-19T14:37:37+01:00

„In dulci jubilo“ Sonntag, 03. Dezember 2023  um 17:00 Uhr

Am 1. Advent, 3. Dezember, lädt die Kirchengemeinde Bargteheide zur traditionellen, musikalischen Adventsandacht mit Pastorin Mayer-Köhn ein. Die Musikgruppen der Kirchengemeinde musizieren ab 17.00 Uhr schöne alte und neue Advents- und Weihnachtslieder. Dabei ist das Publikum sowohl zum Zuhören als auch zum Mitsingen herzlich eingeladen.

„In dulci jubilo“ Sonntag, 03. Dezember 2023  um 17:00 Uhr2023-11-30T10:42:28+01:00

Das neue „unterwegs“ für den Winter 2023 ist da!

Unser Gemeindebrief unterwegs für Winter 2023 ist jetzt auch online lesbar! Hier auf der Homepage finden Sie ihn und dann auch direkt auf YUMPU. Im Heft finden Sie viele Infos, Termine, Gottesdienste z.B.: Wer kommt mit zur Krippe+++ Neue Pastorin-Neuer Pastor+++Radiogottesdienst LIVE Daneben sind alle Gottesdienste für Bargteheide und Eichede zwischen Dezember 2023 und Februar 2024 veröffentlicht. Viel Spaß beim Schmökern!

Das neue „unterwegs“ für den Winter 2023 ist da!2023-11-27T11:45:55+01:00

Bargteheide freut sich auf eine neue Pastorin und einen neuen Pastor

Pfarrteam nach 22 Monaten wieder komplett Mit großer Freude lädt die Kirchengemeinde Bargteheide am Sonntag, dem 5. November, um 11 nach 11 Uhr zum Vorstellungsgottesdienst ihrer neuen Pastorin und ihres neuen Pastors ein. Propst Dr. Woydack wird die Vorstellung von Pauline Chanda und Julius Jordan übernehmen. „Wir sind wirklich froh und glücklich darüber, nach einer so langen Zeit der Vakanzen zwei neue Kolleg*innen begrüßen zu dürfen“, sagt Pastor Tim Ströver. Nach dem Weggang von Pastor Roßmanek im Januar 2021 und von Pastor Weber im Mai dieses Jahres konnten die beiden Pfarrstellen nur zum Teil durch Vertretungskräfte ausgefüllt werden. „Auch darüber waren wir dankbar, keine Frage. Mit Pauline Chanda und Julius Jordan kommen jetzt zwei junge, motivierte, erwartungsvolle Theolog*innen nach Bargteheide – das Warten hat sich gelohnt“, so Ströver augenzwinkernd. Ende September haben die beiden nach dem Vikariat ihr 2. Theologisches Examen bestanden und wohnen mittlerweile in Bargteheide und Tremsbüttel. Pauline Chanda wird den ehemaligen Bezirk von Jochen Weber und Julius Jordan den von Jan Roßmanek übernehmen. Die nächsten Monate sind schon geplant – Advents- und Weihnachtsgottesdiente verteilt und die beiden freuen sich darauf, Menschen und Gemeinde „kennenzulernen und das Gemeindeleben in Bargteheide und Umland mit Ihnen lebendig zu gestalten!“ „Am Sonntag wollen wir Pastorin Chanda und Pastor Jordan nun gebührend begrüßen und freuen uns, wenn viele Menschen aus unserer Gemeinde zum Gottesdienst kommen“, sagt Uwe Rohl aus dem Kirchengemeinderat. „In die Bargteheider Kirche, um 11.11 Uhr, und im Anschluss zum Empfang in den Saal des Martin-Luther-Hauses!“

Bargteheide freut sich auf eine neue Pastorin und einen neuen Pastor2023-11-14T13:03:15+01:00

Reformationstags-Gottesdienst und Orgelpunkte

Die Kirchengemeinde Bargteheide lädt am Dienstag, dem 31. Oktober, zu einem musikalischen Abendgottesdienst am Reformationstag um 18 Uhr in die Bargteheider Kirche. Gestaltet wird dieser Gottesdienst von der Kantorei Bargteheide unter der Leitung von Kantor Andis Paegle und Pastor Tim Ströver. Es erklingen Chorwerke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Allessandro Scarlatti, Anton Bruckner sowie die Mottete „Jesu, meine Freude“ von Johann Sebastian Bach.

Reformationstags-Gottesdienst und Orgelpunkte2023-10-22T11:03:26+02:00
Nach oben